Namaste Herzlich Willkommen !

Meine Name ist Sandra Lauterbach,ich bin Diplom-Sozialpädagogin; Yogalehrerin und demnächst auch Yogatherapeutin.

 

Seit mehreren Jahren arbeite ich Vollzeit als Yogalehrerin in Ganderkesee und in Bremen.

Ich lernte Yoga durch Zufall 1997 kennen. Zu dem Zeitpunkt war ich gerade erst in der Lage wieder zu gehen.

Als 18 -jährige traf mich  eine schwere Erkrankung, die mich aus meinem bisherigen Leben warf.

 

-Yoga fordert von jedem Ehrlichkeit ZU SICH und Offenheit dem Gegenüber wie sich der Geist und Körper verändert.Dazu bedarf es den Mut und die Kraft sich Selbst zu begegnen.-

 

 Yoga verbesserte meinen innerlichen Bezug zu mir.

Ich lernte mich und vorallem meine damaligen Grenzen kennen und zu überwinden.

Ich begab mich auf eine spannende Reise.

 

Seit 2002 bin ich Yogaübungsleiterin und seit 2004 Yogalehrerin.In diesem Jahr  beende ich meine Ausbildung zur Yogatherapeutin.

Meine Arbeit ist so aufgebaut, dass ich Geist, Seele und Körper wieder vereine.

Durch den teilweise hektischen und stressreichen Alltag verlieren wir schnell den Bezug zu uns.

Leicht erlernbare Übungen helfen uns dabei wieder bei uns anzukommen.

 

In jeder Woche habe ich ein Grundkonzept, welches durch die Bedürffnisse und Wünsche der Schüler erweitert wird.

Ich arbeite weitestgehend intuitiv.Lass mich gerne ein auf den jetzigen Moment.

 

 

In Bremen unterrichte ich in dem Gemeindezentrum Zion und im Beginenhof 5 im Harlekin.

 

"Yoga verbindet Körper, Geist und Seele miteinander und bringt dich damit wieder in Verbindung mit dir selbst und deinen Heilkräften."